Physiotherapie

 Physiotherapie ist ein nicht-medizinischer Bereich, der sich mit der Diagnose, Behandlung und Prävention von Erkrankungen des Bewegungsapparats des Menschen beschäftigt. Die Behandlung fokusiert sich auf Erhaltung, Stütze und Wiederherstellung maximaler Funktionsfähigkeit oder auf das Fortschreiten einer Person mit einem Geburtsfehler, Krankheiten oder Verletzungen, um diese zu verlangsamen - um verlorene Fähigkeiten oder Funktionen des menschlichen Organismus als Ganzes wiederherzustellen. Untrennbarer Bestandteil der Physiotherapie ist die Beurteilung von Funktionsstörungen und des Bewegungspotenzials von Menschen im Rahmen einer umfassenden Beurteilung der physiotherapeutische Behandlung und Prävention mit einem Ziel - die Wiederherstellung der Fähigkeiten und Funktionen des menschlichen Organismus als Ganzes zu erhalten. Physiotherapie verwendet bei der Behandlung spezielle manuelle Methoden, Techniken, Methoden der Bewegung und physikalische Therapie.
.

Unsere Physiotherapie beinhaltet kinesiologischen Analyse - komplette Muskel-Skelett-Untersuchung, Krankengeschichte, Erstellung physiotherapeutische Diagnose, den Physiotherapieplan und Plannung der entsprechenden Behandlungsschemata in permanenter Abstimmung mit dem Kunden.

Im Fall der früheren Untersuchungen (Röntgen, MRT, CT ...) oder einer anderen Behandlung ist es sinnvoll die Dokumentation zur Konsultation mitzubringen.

Problembehandlung

 Akute und chronische Schmerzen im Bewegungsapparat
  • Generelle Rückenschmerzen
  • Nackenschmerzen
  • Kopfschmerzen (Migräne, Schwindel, Tinnitus ...)
  • Muskel- und Gelenkschmerzen (Tennis- / Golf-Ellbogen, Schultersteife ...)
  • Regelschmerzen
Posttraumatische und postoperative Zustände:
  • nach Frakturen, Verstauchungen, Luxation ......
  • nach Wirbelsäulenchirurgie
  • nach Operationen Gelenke (Gelenkersatz, Arthroskopie ...)
Falsche Körperhaltung (Skoliose, Plattfuß ...)

Neurologische Erkrankungen (Zustand nach Schlaganfall, MS ...)

Degenerativen Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke (Bandscheibenvorfall - Hernien, Arthritis ...)